Solar

Thermische Solaranlagen: Nutzen Sie die Kraft der Natur!

Mit einer richtig dimensionierten Anlage kann man jährlich 50 % bis 65 % des Warmwasserbedarfs und bis zu 30 % des Heizungsverbrauchs mit Sonnenenergie decken. Im Sommer kann meistens der gesamte Bedarf an Warmwasser über die Solaranlage bereitgestellt werden. Dann kann die konventionelle Heizanlage ganz abgeschaltet werden. Das ist besonders vorteilhaft, weil sie in diesem Zeitraum wegen des wegfallenden Heizbedarfs nur mit einem niedrigen Nutzungsgrad arbeitet.
Solaranlagen zur Warmwasserbereitung zeichnen sich durch eine einfache Anlagentechnik aus und sind technisch ausgereift. Sonnenenergie ist sauber, innovativ und steht für fortschrittliches Denken. Gebäude mit solarthermischer Energienutzung werden deutlich aufgewertet, und nicht zuletzt macht es auch Spaß zu erleben, wie Solartechnik lautlos, effizient und zuverlässig ihre Arbeit verrichtet.
Wir arbeiten mit renommierten Herstellern zusammen und planen und montieren Ihre Anlage genau nach Ihrem Bedarf.
Druckversion Druckversion | Sitemap
www.kueper-rietberg.de